TRAVEL

Südtirol: Die charmante Villa Arnica


Eine neue Perle in Südtirol!

 


 

 

 

Nach dem Hotel Schwarzschmied und dem Gasthaus Reichhalter 1477 hat die Familie Dissertori nun ihr drittes Domizil eröffnet. In der „Villa Arnica Suites & Garden“, im Zentrum von Lana, empfängt die Familie ihre Gäste in einer achtsam renovierten Villa mit zehn Zimmern und Suiten.

Die hundert Jahre alte Villa ist umgarnt von Weinbergen und liegt nur wenige Kilometer von Bozen und Meran entfernt. Ihr Inneres wurde vom Interior Studio Biquadra charmant gestaltet, das schon für die Magie des Gasthauses Reichhalter 1477 verantwortlich war. Auch hier beflügeln alle Zimmer und Suiten zum Gutfinden und bieten einen wunderbaren Ausblick auf die umliegende Hügel und Berge. Ein Pool mit Fliesen aus der 60er Jahren liegt malerisch in den Garten eingebettet. Ein dazugehöriges Poolhouse bietet eine Ruheoase für den Nachmittagstee mit selbstgebackenen Köstlichkeiten und zum Sonnenuntergang einen herrlichen Platz für ein Dinner.

 


 

 

 

 

Schmidgasse 6
39022 Lana
Südtirol

www.villaarnica.it

Instagram: @villaarnica

 


Fotos: @VillaArnica