FASHION

Spring Wishlist.

Nicht nur in der Wohnung wird jetzt Frühlingsputz gemacht, hier wird jetzt auch der Kleiderschrank aussortiert und überlegt, was kommt weg, was darf bleiben und was fehlt.

Was fehlt, ist mir in den letzten Wochen aufgefallen. Die Temperaturen zeigten schon eine vorsommerliche Wärme und die Sehnsucht nach einigen Dingen wurde nach dem Winterschlaf aufgedeckt. Das hier würde mein Gemüt in der jetzigen Lage jedenfalls deutlich beflügeln…

Yoga-Outfit
Eine tolle Qualität, Bequemlichkeit und Beweglichkeit sind bei Yogakleidung unabdingbar, ein toller Look aber ist das, was das Herz höher schlagen lässt. Dieses fröhlich-bunte Outfit ist von Pitaya Yoga und genau richtig für die ersten Yoga-Sessions in der Sonne ☀️

Klassische Uhr
Seit Jahren trage ich keine Uhr mehr, einmal vor Jahren auf Ibiza abgenommen und dann auch bewusst nicht mehr genutzt. Nachdem ich mir aber mediale Pausen verschreibe und das Handy immer öfter weggelegt wird, bin ich auf der Suche nach einer schönen, zeitlosen Uhr die mich lange begleiten soll. Diese Uhr von Le Blanc ist mein absoluter Favorit!

Sneaker
Ein paar frische, neue daily Sneaker, die zu meinen Klamotten passen, nicht langweilig sind und mich vor allem überall hin tragen – die brauche ich.
Dieser Augenschmaus ist aus der Kollab von Reebok und Victoria Beckham ist ganz nach meinem Geschmack.

Earphones
Ich gebe es zu, ich habe irgendwie sehr empfindliche Ohren. Mich stören Maskengummis hinter den Ohren, Bügel von Brillen und sogar auch EarPods. Deshalb wünsche ich mir so große, weiche Overears von Urbanista, die eine lange Laufzeit haben, Umgebungsgeräusche minimieren und einen einzigartigen Klang erzeugen. Die sollen es sein!

Bucket-Hat
Ok, alle wollen jetzt den viel gehypten Bucket-Hat von Prada haben. Aber wollen wir nicht vergessen, dass der Klassiker von Kangol jawohl 1.000 mal cooler ist. Für wen der Hut genau richtig ist? Für alle die einen Schutz auf dem Kopf brauchen. Vor Sonne, Regen und Blicken auf einen Bad Hair Day.

Rosarote Brille
Bei unstetem Wetter macht nichts bessere Laune als durch eine rosarote Brille zu schauen. Alles sieht weicher und positiver aus. Bis also die Sonne so viel Kraft hat und man richtig dunkle Gläser braucht, würde ich gerne verklärt durch diese rosarote Brille von Viu glotzen 🙂