INTERIOR

HAND IN HAND – Nachhaltigkeit, Qualität und Wahnsinnsfarben.

Es gibt Neuigkeiten, die uns in diesen unerfreulichen Zeiten doch ein verträumtes Grinsen entlocken können. Auf Instagram habe ich von dem Start des nachhaltigen Interiorlabels HAND IN HAND erfahren und mich sofort in diese gecheckten Teppiche in den tollsten Farbwegen verliebt!

Entworfen wurden Sie von Cloudy Zakrocki, der Gründerin des Labels. Diese Teppiche werden in Handarbeit in Marokko hergestellt, natürlich unter fairen Bedingungen und aus reiner Schafwolle. Zakrockis Wurzeln liegen im kreativen Bereich, als Designliebhaberin wollte sie dem Interior wieder einen angemessenen Wert zukommen lassen. Ihre Produkte sollen eher als beständiger Begleiter in Wohnungen integriert werden und eben auch als Konstante einen Platz finden, um so der Schnelllebigkeit Einhalt zu gebieten. Das entspricht zu 100% dem Zeitgeist und man kann sich sehr gut vorstellen, dass man diese schönen Stücke auch nicht so schnell hergeben möchte!

Inzwischen gibt es im gleichen Muster getöpferte Becher, die ebenso wie die Teppiche ein direktes „haben wollen“ auslösen.

Shop: handinhand.store

Instagram: @handinhand #handinhand