INTERIOR

Teppich Trend Azilal

 

Azilal Teppiche sind meine neuen Favoriten unter den Berber-Teppichen!
Den Azilal zeichnet ein elfenbeinfarbener Untergrund aus, der die „Leinwand“ für farbenfrohe geografische Muster ist. Auf dieser Basis gibt es die schönsten Kombinationen und Muster.

Diese warmen und gemütlichen Wollteppiche sind gerade zum Winter das Gemütlichste auf der Welt. Hoch oben im Atlasgebirge befinden sich die Berber-Stämme, deren Schafe die Grundlage für diese üppige, weiche Wolle für die Teppiche sind. Nach alter Tradition werden die kunstvollen Schmuckstücke von Frauen in Handarbeit gewebt und die Muster oft direkt beim Weben entworfen. Diese bunten Schätze sind meist Unikate.

Ich habe meinen auf einer Designmesse in Dänemark gefunden. Da habe ich die Jungs von Sakeenah aus Kopenhagen kennengelernt und direkt auf der Messe lag nun mein neuer Teppich, ebenfalls ein Unikat. Es war Liebe auf den ersten Blick und deshalb mussten mir die Jungs versprechen ihn mir direkt im Anschluss zukommen zu lassen. Hat geklappt.

Nun liegt er in weicher und fröhlicher Gemütlichkeit am Schreibtisch zu meinen Füßen und ich bin mehr als glücklich darüber.

Mehr tolle Teppiche und schicke Lederpoufs findet ihr auf deren Seite.

 

 

 

 

 

 

 


www.sakeenah.dk