INTERIOR

Hängepflanzen mit Twist

 

 

 


Planteplaneter sind kleine, dekorative Pflanzenplaneten.
Ein gekonnter Mix aus traditioneller japanischer Technik
mit modernem skandivavischem Twist.

WHY NOT!?


 

 

Ich habe diese hübschen Teilchen in Hamburg auf der Blickfang-Messe entdeckt und mich auch gleich ganz nett mit der Gründerin Kaja Skytte unterhalten. Sie hat einen Online-Shop für diese in Dänemark hergestellten, angesagten Pflanzhänger, die ihr in Kopenhagen schon quasi aus den Händen gerissen werden. Nicht nur private Interior-Fans überschlagen sich um solche Pflanzen zu besitzen, sondern auch Shops, Cafés und Restaurants nutzen die Planeten um ihre Fenster- oder Tischdekorationen mit diesen Hängern aufzuwerten. Im Planteplanter Onlineshop gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Pflanzen aber auch weitere Hängemöglichkeiten, wie z.B. ein Mobile.

 

 

 

 

 

Seit 2 Wochen hängt bei mir im Fenster jetzt auch eine solche Kugel. Sie sieht nicht nur toll aus, sie ist auch sehr pflegeleicht. Das dürfte für all diejenigen interessant sein, die entweder keinen grünen Daumen haben oder aber gerne und viel verreisen und deshalb nur unregelmäßig gießen können: Diese Planeten müssen nur alle 2 Wochen ein 15-minütiges Wasserbad bekommen, dann ausgewrungen werden und anschließend wieder in die gewohnte Position gehängt werden. Supereasy.

 

 

 

Die Pflanzen werden liebevoll und vorsichtig verpackt, so dass jede Pflanze heil und gut versorgt bei ihrem neuen Besitzer ankommt. Schaut euch mal um und lasst euch inspirieren! Wir sind ganz verrückt nach diesen Pflanzen und lassen die eine im Fenster lieber nicht alleine…

 

 


www.planteplaneter.dk
Instagram: planteplaneter

Facebook:  @planteplaneter