FASHION

Sneaker Season

 


 

We make a good team my Adidas and me
We get around together, rhyme forever
And we won’t be mad when worn in bad weather

– My Adidas by RUN DMC

 


 

An allen Ecken und enden gibt es Sneaker-Alarm! Sie sind aus dem Streetwearbereich gerade nicht wegzudenken und wenn man anfängt gelangweilt zu sein, wird der nächste Sneaker-Trend auf dem Silbertablett der Influencer serviert. Gerade erreicht einen die Welle der klobigen Styles, mit im Boot sitzen die sockenartigen Schuhschmeichler, die Retros und die Techies. Dieses Mal ist also wirklich für jeden etwas dabei. Um nicht die zu zeigen, die gerade von jedem beworben und gehypt werden, haben wir unsere ganz eigene Zusammenstellung gemacht. Wir haben auch ein paar Männermodelle dabei, zum einen, weil wir auch einen großen Anteil männlicher Leser haben, zum anderen, weil wir Frauen ja auch die Männermodelle tragen können. WHY NOT?!

Gerade jetzt im Frühling knallt es überall nur so vor Farbe. Das ist bei den neuen Sneakermodellen nicht anders. Wer aber den Schuh über die Form für sich sprechen lassen will, entscheidet sich für die coole Variante in schwarz/weiß. Das passt zu Jeans und sieht nicht mal mit bunten Flatterkleidern albern aus. Eben ein Stück weit Understatement…

 

K-lastic von KENZO, 280 €
Dieser Sneaker vereint die Espandrilles mit den modernen Tech-Details wie der flexiblen Neopren Oberfläche und einer dicken Sohle. Egal ob zu kurzen oder langen Jeans ist dieser Schuh ein echtes Highlight.

 

 

Bobby Slip-on von Opening Ceremony, 215 €
Ein recht klassischer und doch durch die Rüschenkante, die uns in warmen Gedanken an die Socken unserer Kindertage erinnert, ein tougher und trotzdem mädchenhafter Weggefährte!

 

 

Sk8-Hi von Vans, 85 €
Sorry, dieser Schuh musste hier auftauchen, ganz einfach weil er der coolste ist und ein absoluter Klassiker. Den Sk8-Hi kann man immer bringen, er ist sogar ein Familienschuh, den gibt es für alle. Mehr geht nicht!

 

 

 

Wata Black Pierre von Veja, 80 €
Watt bedeutet Baumwolle im Japanischen. Dieser Schuh ist wie alle Schuhe von Veja aus nachhaltigem Material (Baumwolle) und natürlichem Kautschuk. Ein schlichter, klassischer und schöner Unisex-Schuh.

 

 

 

EQT bask ADV Schuh von Adidas, 110€
Dieser Schuh basiert auf Inspirationen von alten Basketballstyles. Durch das Hinzufügen von Knit-Obermaterial und stabilisierendem Seitenelement ist der Schuh ein richtiggehendes optisches Meisterwerk.

 

 

WHY NOT? Zero.1 von Nike, 150€
Ja, den mussten wir ja nun hier zeigen, allein der Name WHY NOT? schrie doch nach einem Auftritt hier, dann auch noch schwarz/weiß. Ein solider Basketballschuh für den Herren mit einer SEHR coolen Optik, oder?

 

 

Jordan AJ1 Lover XX von Nike, 130€
Der ursprüngliche Jordan wurde in eine sommerliche, offene Variante umgestylt. Sie sind formschön und behalten trotzdem die gemütlichen Aspekte des Sportschuhs. Am schönsten
mit bunten Socken zu Jeans.

 

 

Kaisee von Isabel Marant, 350€
Die Königin des lässigen Paris-Schick, Isabel Marant, lässt einem mit ihren Neopren/Mesh-Schuhen mal wieder keine Wünsche mehr offen. Schuhe kann sie, die Frau Marant!

 

 

Der neue Competition von Bally, 295€
Ein Retro-Sneaker aus echtem Leder! Da freut sich der Fuß im Sommer. Sohle und Innenfutter wurden 1:1 vom Original von 1980 übernommen. Ein toller, nicht mainstreamiger Retroschuh für alle.