Deutschland, Europa, Hamburg, TRAVEL

Hamburg: Altes Hafenamt im neuen Glanz des 25hours Hotels


Why Not?!

Kapitänsquartiere, eklektische Weltküche und Highballs in Hamburg?!


 

Roomservice 25 hours hotel im alten Hafenamt in hamburg

 

Wir lieben Hamburg. Hamburg ist für uns die schönste Stadt Deutschlands. Und das sagen wir nicht nur, weil wir hier eine Zeit lang gelebt haben.
Da wir immer noch häufig zu Besuch sind, beruflich wie privat, haben wir den Hamburgern gegenüber einen Vorteil: wir dürfen in den schönsten Hotels der Hansestadt übernachten.

Somit freuen wir uns jetzt über den Zuwachs auf unserer Hotel-Tester-Liste, denn die 25hours Hotel Company hat eine dritte Perle in Hamburg eröffnet.

„Leinen los und volle Kraft voraus“ heißt es jetzt im Alten Hafenamt. Genau hier, im ältesten Gebäude der Hafencity, hat das neue 25hours Hotel vor 2 Tagen eröffnet.

 

Neu 25hours hotel hamburg im Hafenamt

Wo wird geschlafen?

Als Hamburger oder auch als Tourist ist die Hafencity der wohl historischste Ort Hamburgs. Das dort 1886 gebaute Alte Hafenamt kennt jeder. Ein ehrwürdiges, denkmalgeschützes Haus, welches nun 49 Rückzugsorte bietet. In den Hotelzimmern wurden Elemente aus der Welt
 des alten Hafenmeisters mit modernem Design kombiniert. Dabei gleicht kein Zimmer dem anderen, so wie man es aus dem 25hours Konzept kennt. Räume mit großer Terrasse, andere mit imposanten 3 Meter hohen Decken, Holzkasettenwänden, Messingspiegel oder alten Waschtischen. Das Designteam DREIMETA hat ganze Arbeit geleistet.

 

Restautant Neni Balagan von HAYA Molcho

Hotspot für Hamburg: Das Restaurant NENI

Wir sagen nur BALAGAN!
Die angesagte Gastronomin Haya Molchos verführt jetzt auch im Neni Hamburg mit ihren orientalisch-europäischen Genusshorizonten. Und das im Stile von Balagan: Alle sitzen an einem Tisch und teilen sich die Speisen. Das kann zu einem sympathischen Durcheinander werden, was wiederrum unvergessliche Abende verspricht.

Ihre NENI Restaurants gibt es bereits in Wien, Zürich und Berlin. Als Appetithäppchen unbedingt auf ihrem Instagram-Accout: #Neni_Food vorbei schauen.

 

Und die Bar?

Jedes gute Hotel hat auch eine gute Hotelbar. Das Herz des Alten Hafenamtes schlägt im ehemaligen Kartenraum: In der Boilerman Bar kann ein Highball in warmer Atmosphäre probiert werden. Dunkelblaue Wände, Holzmöbel und Unübersehbar: Die drei erhaltenen gusseisernen Säulen an der Bar und das Konterfei des alten Hafenmeisters an der Wand. Und wer es etwas privater mag, der kann sich in die separate Lounge des  Blue Rooms verkriechen.

 

Die Lage

Das Alte Hafenamt liegt mitten in der Hafencity und etwa 800 m von der 
Elbphilharmonie entfernt. Den Jungfernstieg erreicht man fußläufig innerhalb von 10 Minuten.

 

Zimmerpreise

Kategorie 
M ab 135,00 € pro Zimmer/Nacht
Kategorie L ab 155,00 € pro Zimmer/Nacht
Kategorie XL ab 185,00 € pro Zimmer/Nacht
MINI Fahrer erhalten 15% Preisnachlass
Frühstück gibt es für 19 € p.P
.
Außerdem steht kostenfreies W-LAN im ganzen Hotel
 zu Verfügung und ein kostenloser MINI- und Fahrradverleih.

 


 

25hours-hotels-bildmarke-in-frischer-optik

25 hours Hotel
Osakaallee 12
20457 Hamburg
040 555575255
www.25hours-hotel.com


 

 

Noch mehr Tipps für Hamburg:

Süßes Backwerk in der Zuckermonarchie auf der Reeperbahn
Lässig speisen nach dem Shoppingtrip im Atelier F
Ü
bernachten in Seemannskojen im 25hours Hotel Hafencity

 


Fotos: Stephan Lemke for 25hours hotels.