Hawaii, TRAVEL

Hawaii: Heavenly

 


Why not?!

Acai Bowls auf Hawaii!


 

Wo gibt es die beste Acai Bowl auf Hawaii?

Im Restaurant und Café Heavenly. Das wiederum ist in Waikiki, Waikiki gehört zu Honolulu und Honolulu liegt auf der Insel Oahu. Und Oahu… genau ist eine der 8 Inseln von Hawaii. Um ganz genau zu sein, liegt das Heavenly wenige Meter von der Hauptshoppingstraße Kalakaua entfernt und etwa 300 Meter vom Waikiki Beach. Der Style der Einrichtung, des Personals und des Publikums ist lässig unkompliziert. Surferstyle eben. Aber in Chic. Das Heavely hat einen bezaubernden Innenbereich und eine ruhige kleine Gartenterrasse, die geschützt zwischen den Hochhäusern liegt. Wenn du im angrenzenden Shorline Hotel übernachtest, bekommst im Heavenly einen Frühstücksrabatt.

Was ist eine Acai Bowl?

Die Acai Bowl gewinnt auch in Deutschland langsam an Popularität. Auf Basis der Acai Beere, einer Palmenfrucht, wird ein Püree hergestellt, das wiederum mit Nüssen, Guarana-Sirup und Kokosraspeln vermischt werden kann. Dazu werden frische Früchte gereicht und alles eiskalt serviert. In Amerika wird die Acai Bowl zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit gegessen.  Während bei uns in Deutschland die Acai Beere größtenteils als Superfood in Pulverform gehandelt wird, findet man die Bowl gerade auf Hawaii in den meisten Frühstückscafés. Frisch zubereitet ist die Beere so populär, weil sie jede Menge Antioxidanzien, Vitamin A, Vitamin C, Kalzium, Magnesium und auch Eisen enthält und dabei über einen äußerst geringen Anteil an Fruchtzucker verfügt. Zusätzlich sind viele Mineralien und essentielle Fettsäuren in der Acai Beere enthalten.

 


picture_content-lead_01

342 Seaside Ave
Waikiki, Honolulu, Hawaii
Honolulu, HI 96815
USA
www.heavenly-waikiki.com

 


Fotos: © Carolin Samson