#KOSMOS

Pascal Kerouche – Zwei Null Eins Sieben

 

 

Lary

Nach seiner ersten Bucherscheinung Snapshot Stories, hat Pascal Kerouche jetzt sein zweites Fotobuch herausgebracht – ZWEI NULL EINS SIEBEN

 

 

Was ihn auszeichnet?

Dass ihm Einblicke gewährt werden, die sonst niemand bekommt, wie z.B. von Graffiti Sprayern und schweren Jungs, die ihm ihre Waffen präsentieren. Er geht an Grenzen und zeigt die Widersprüche, wie auf den Philippinen, wo er von der Hilfsorganisation Dekeyser & Friends eingeladen wurde und dort Menschen zeigt, die auf einer Müllhalde der Insel Cebu leben. Gleich daneben werden wunderschöne Bilder vom Nay Palad Hideaway gezeigt. Wann immer Pascal irgendwo irgendwelche Künstler oder Sportler fotografiert, zieht es ihn anschließend ins echte Leben. Land und Leute sozusagen, besonders gern aber in die „harten“ Ecken…

 

Shy Glizzy

 

Aber auch in diesem Buch wird seine Anerkennung von vielen Musikern und Sportlern mit besonderen Bildern belohnt. Durch den engen Kontakt fängt er Momente ein und gibt Hintergrundinformationen, die einen zum Lachen bringen. Die Seiten sind gespickt mit kleinen Erinnerungen und Anekdoten der jeweiligen Szenerien. Sehr unterhaltsam und umfangreich ist auch seine Tour mit Estikay!

 

Estikay

Textauszug – Mit Estikay in L.A.

 

 

 

Jamaica – Usain Bolt mit Pascal Kerouche

 

Jamaica – Kingston

 

 

Philippinen – Auf der Müllhalde von Cebu lebende Menschen

 

Müllhalde von Cebu

 

Krasser Gegensatz – Nay Palad Hideaway

 

 

Graffiti Sprayer

 

Sprayer at work

 

 

 


 

pascalkerouche.com

 

 


Titelbild: Steve Anki shot by Pascal Kerouche
Bildmaterial: ©Pascal Kerouche