TRAVEL

NAY PALAD Bird Nest

 


…Things just couldn’t be the same
Cause I’m as free as a bird now
And this bird you can not change…

Free Bird Lyrics – Lynyrd Skynyrd


 

 

Unsere heutige Travelinspiration gleicht einem Traum. Es gibt Licht, Situationen oder Orte die sich besonders gut anfühlen und eine umarmende Wärme ausstrahlen. Bei mir persönlich ist die Vorgeschichte warum das NAY PALAD Bird Nest bei mir große Sehnsucht und ein tiefes Wärmegefühl auslöst – diese: Ich habe den Zeichentrickfilm Zambezia gesehen, in dem geht es um einen riesigen Baum im Herzen Afrikas, der das friedliche Zuhause vieler Vögel ist. Es ist nebenbei erwähnt, der erste animierte Film aus Südafrika gewesen. Da hat mich das Licht besonders beeindruckt, es war nämlich dieses warme afrikanische Licht, das es nur dort gibt. Das, zusammen mit einer sagenhaften Farbpracht und allen Geräuschen, die man mit Afrika verbindet, löste gleich beim Anschauen ein ganz behagliches Gefühl aus und man wollte eigentlich in diesem Zambezia leben oder zumindest mal kurz als Vogel dort Urlaub machen.

 

Der zweite Teil der Geschichte ist, dass es von der Firma Dedon das Nestrest gibt, ein hängender Kokon, der einem Nest gleicht und mit Matratzen und Kissen gefüllt zum Abhängen einlädt. Dieses Nest kann man an einen starken Baum hängen und gemütlich chillen  – ein absoluter Traum. Für mich wäre so ein Nest im eigenen Garten eine Offenbarung.

Diese beiden besonderen Szenerien der Nestwärme wurden im Herzen Afrikas von Carolin Dekeyser und ihrem Team zusammengebracht. Das warme Licht Afrikas mit der Behaglichkeit und Aussicht eines Nests. Das Ganze steht im Segera Retreat in Kenia, einer Safari Lodge der Extraklasse und nennt sich NAY PALAD Bird Nest. Nachhaltiger Luxus in der Laikipia Ebene mit einem umwerfenden Tierreichtum und einer Landschaft aus Savanne, Wäldern und Grasland. Der Designer und Architekt dieses Wunderwerks ist Daniel Pouzet. Und hier schließt sich der Kreis – er ist auch der Designer des oben genannten Nestrest, was ich erst zufällig während dieser Recherchearbeit herausgefunden habe!

Die 28-jährige, reisefreudige Carolin Dekeyser ist des Weiteren die Gründerin von NAY PALAD, einem Business und Label, das Accessoires in weltweiten Projekten von Hand und nach traditioneller Art produzieren lässt und eben auch magische Reiseziele wie dieses realisiert – weitere sind in Planung. Außerdem ist sie noch die Tochter des Dedon Gründers Bobby Dekeyser.

Carolin schuf mit dem NAY PALAD Bird Nest einen friedlichen Juwel, einen Ort der Stille, der Nähe zur Natur und eines Komforts, der nichts zu wünschen übrig lässt. Ein 360° Ausblick zum Sonnenuntergang wie ein Vogel, ruhend auf einem gemütlichen Daybed, umgeben von einem fürstlichen Picknick und köstlichen Getränken. Das kleinste Luxushotel ist zugleich das größte Vogelnest der Welt.


Carolin Dekeyser und Daniel Pouzet haben hiermit einen Ort realisiert, den es so kein zweites Mal auf der Welt gibt. Wenn man sich diese Fotos so anschaut, glaube ich auch, dass sie mit diesem Ort ein Gefühl der Freiheit, Glückseligkeit und eine Stimmung hervorrufen können, nach der man immer auf der Suche ist!


 

 

NAY PALAD TEAM: J. Zeitz, J. Kozany, C. Dekeyser, D. Pouzet


 

 

 

 

 

 

 

 




www.naypalad.com
Instagram:        naypalad

Facebook:          @naypalad

 


Bildmaterial: © Jimmy Nelson