FASHION

love letters!


Why Not?!

Den Valentinstag einfach wegignorieren und
einen wunderschönen Love Letter an einem x-beliebigen Tag
geschenkt bekommen. Das macht viel mehr Eindruck!


 

Ich gebe zu ich mag diesen Valentinstag nicht gerne, er ist eine fiese Erfindung, die nur dem höheren Sinn entspricht die Wirtschaft anzukurbeln – aber auch für vertrottelte Männer, die nicht die nötige Kreativität oder Aufmerksamkeit besitzen ihrer Angebeteten an anderen wichtigen, schönen oder vielleicht auch ganz verrückt an x-beliebigen Tagen etwas Schönes zukommen zu lassen…

Ich gebe aber auch zu, dass ich einige dieser schönen Dinge die zum Valentinstag feil geboten werden auch gern hätte. Dazu gehören diese ganz hübschen und niedlichen Briefe. Dann heißen sie auch noch Love Letters!

Es gibt sie in jeder Menge verschiedener Versionen. In Silber, in Rosé-, Weiß- oder Gelbgold. Und mit  Diamanten unterschiedlicher Karatzahl. Die Preise variieren zwischen 149€ – 1.499€.

Diese Kreationen werden auf nachhaltige Weise in Deutschland entworfen und nach alter Tradition von der Firma Rivoir hergestellt.

Und hier könnt ihr sie direkt bestellen lassen! Wer stößt jetzt bloß die Männer drauf? Die lesen das hier doch bestimmt nicht…
Vielleicht auf Facebook teilen??
Hey, wir sind emanzipiert – zur Not kaufen wir sie uns halt selbst!