#KOSMOS

Purzelnde Männer in der Tanja Pol Galerie München

 


WHY NOT?!

Ausstellungstipp:
Wo wir entdecken, wie humorvoll unser Alter Ego durchs Leben stolpert.


 

In unserer Lieblingsgalerie von Tanja Pol in München, purzeln ab heute Männer in Flip-Flops, gepunkteten, kurzen Hosen und Altherren Pullundern über die Leinwand. Manchmal verrenken sie sich akrobatisch, manchmal stolpern sie spekatkulär über Holzscheite, Flaschen und was das Leben noch so bereithält, worüber man stolpern kann. Obwohl stets mit grimmigem, leidend dreinschauendem Gesicht, wirken die Szenerien, die Ezer Ákos auf die Leinwand bringt, fast tölpelhaft, grotesk, ein wenig drollig.

Ákos Ezer ist ein junger Künstler aus Ungarn, lebt in Budapest und scheint stets sein Alter Ego (oder vielleicht auch uns alle) in Szene zu setzten. Seine Inspiration zieht er aus den Bildwelten Bruegels, in denen die Menschen fast schon wie Witzfiguren über den Bildträger wirbeln. Neu interpretiert und in sein soziales Umfeld gesetzt, Kleidung und Stil dem Heute angepasst, quetscht er häufig nur eine Figur, meistens lebensgroß, in das Format seiner Leinwände.

An sich sieht Ákos die Malerei als Prozess, ohne das fertige Bild schon im Kopf zu haben. Anfänglich abstrakt, beginnt er sein Werk auf der Leinwand, bis ein Gefühl oder eine Atmosphäre in ihm geweckt wird, und er dann nach Antworten sucht, auf was in ihm vorgeht. Sein Farbauftrag stets dick, sein Duktus kräftig, die Farbigkeit grell, lagert er Schicht für Schicht auf die Leinwand, als könnte ihn nichts stoppen.

Tanja Pol präsentiert Ezer Ákos ab heute um 19 Uhr,  in ihrer wunderschönen Galerie im Hinterhof der Ludwigstraße 7 in München.

 


Tanja Pol Galerie

 

Ludwigstraße 7
80539 München

www.tanjapol.com

Ausstellung
AKOS EZER
UNCOMMON DAYS
07.06.18 – 21.07.18
Eröffnung Do. 07.06.18, 19 Uhr
Öffnungszeiten:
Di. – Fr. 11 – 18 Uhr
Sa. 12 – 15 Uhr
(…SAVE THE DATE: IT’S A CELEBRATION…10 JAHRE TANJA POL GALERIE…DIENSTAG 25.07.18 – 19 Uhr)

 

Übrigens: Schöne Cafés, aussergewöhnliche Hotels und noch mehr gute Kunstorte in München entdeckt ihr in unserer TRAVEL RUBRIK.

 


Foto: © courtesy the artist & Tanja Pol Galerie, München