FASHION

Die Farbe Rosa


Why Not?
ROSA!


 

Kaum eine andere Farbe birgt so viel Diskussionspotential wie Rosa. Von großen Frauen wird sie geliebt oder gehasst. Kleine Frauen sind ganz vernarrt in sie. Sogar Männer, große wohlgemerkt, gibt es, die sich rantrauen. Andere tun sie dafür als Weichei oder als Popper ab. Als Schweinchenrosa hat sie sich einen echten Namen gemacht. Miss Piggy oder die rosarote Brille – irgendwie war sie immer da, immer nett, immer lieblich, nie cool. Das ändert sich jetzt…

In diesem Frühjahr kommt Rosa zurück. Nein, sie schlägt zurück. Und zwar in ganzer Nuancen-Bandbreite: von Puder bis Pink, von leise bis laut, von ernst bis lustig. Rosa kann alles. Sogar als Mädchen-Vorname erfreut er bzw. sie sich an immer größerer Beliebtheit.

Über Nadège Vanhee-Cybulski, Chefdesignerin bei Hermès, wurde vor Kurzem geschrieben, sie hätte es mit der Spring/Summer 2017 Kollektion geschafft, die Farbe Rosa nicht mädchenhaft, sondern stark wirken zu lassen. Tatsächlich hat sich die Farbe ihrem kindlichen Barbie-Image entledigt und schlägt nun eine Karriere als coole Braut ein.

Ihr macht mit?
Hier geht’s lang in eure rosarote Zukunft!

 

City Kensington Bag von Anine Bing – 750€

aninebingbag

 

RB3517 von Ray-Ban – 209€
NIrayban

 

Chuck Taylor All Star Classic – 70€

 

converse

BAMdana von Bliss and Mischief – 62€

blissandmischiefhalstuch

 

 

Tüllrock von Marc Jacobs – 319€

 

marcjacobstülrock

 

Babouches von Acne Studios – 390€
acne babouches spitz

 

 

Leia Satin Bomer von Acne Studios – 550€


NIacnebomber

 

High-rise Jeans von Citizens of Humanity – 249€


NIcitizensofhumanityhose

 

Hoodie von VETEMENTS X Champion – 485€

 

NIvetementshoodie