#KOSMOS, BEAUTY

BE […] MY FRIEND! – vegane Kosmetik

 


„Es gibt zwei Dinge, die uns wichtig sind:
deine Haut und der Umgang mit unserer Umwelt.“

 


 

Hinter dieses Zitat von Petra Schröckeneder, Gründerin des veganen Kosmetiklabels BE […] MY FRIEND, setzen wir erst einmal einen dicken PUNKT. Und wir unterschreiben, wollen wir doch nichts lieber als eine intakte Umwelt und schöne Haut. Vor allem jetzt, wo die Sonne mehr und die Kleidung weniger wird.

Das Salzburger Label setzt auf nachhaltige Produktion in Österreich, natürliche Rohstoffe, sowie recycle- und wiederbefüllbare Verpackungen. Die verwendeten Pflanzen haben Bio-Qualität, es gibt keine Farbstoffe, keine Parabene, Silikone, Mineralöle oder Weichmacher. Kein Aluminium und kein Formaldehyd. Und: Keiner der Inhaltsstoffe wurde an Tieren getestet.

Was es dafür gibt? Multifunktionelle Produkte, die ihre Form je nach Bedarf verändern. Eine Seife, die gleichzeitig ein Duschgel ist. Eine Bodylotion, die ebenso als Handcreme ihre Dienste tut und ein Peeling mit Steinsalz aus Bad Aussee, welches nicht nur unsere Haut von Verschmutzungen befreit, sondern sich ebenso als Badesalz in der Wanne einen Namen macht. Das Lippenbalm schützt nebenbei im Winter die Wangen vor Kälte und das Gesichtsspray funktioniert am ganzen Körper. Sogar die Männer bekommen ein Bartshampoo, welches auch als Rasierseife und Gesichtsreiniger verwendet werden kann.

 

Hand und Körperseife

 

Hand und Körperlotion

 

Steinsalz Peeling

 

Bartpflege Set

 

Hier werden also so einige Fliegen mit nur sehr wenigen Klappen geschlagen – und: unsere Bäder können während des Frühlingsputzes entrümpelt, dafür mit nur wenigen Produkten ausgesprochen hübsch neu bestückt werden.

Auch die Küche und unsere Geschmacksnerven dürfen sich freuen, denn in der Produktpalette gibt es über Kosmetik hinaus auch einen Raumduft und Tees, die dann so schöne Namen tragen wie: BE PURE MY TEA, BE VIVID MY TEA oder BE HERBAL MY TEA. Alle natürlich ohne Chemie oder Aromastoffe.

 

Kräutertee

 

Blütentee

 

Übrigens: der Ideengeber in Bezug auf die Namensfindung ist kein geringerer als Martial-Arts Ikone Bruce Lee. Von ihm stammt folgendes Zitat (im Übrigen eine gern geteilte Lebensweisheit meines Vaters!):

„Empty your mind, be formless. Shapeless like water.
If you put water into a cup, it becomes the cup.
You put water into a bottle and it becomes the bottle.
You put it in a teapot, it becomes the teapot.
Now, water can flow or it can crash.
Be water, my friend.

 

Und da die Produkte von BE […] MY FRIEND genau wie Wasser je nach Bedarf ihre Form verändern, dient die Klammer als Platzhalter für die Funktion, die das Produkt erfüllt. Wenn uns dann nicht nur schöne Haut, sondern auch äußere, wie innere Stärke wächst, steht einem strahlenden Sommer nichts mehr im Weg. Punkt.

Be happy my friend!

 

 


www.besoapmyfriend.com

 


Bildmaterial:  ©www.31plus.at
Drawings: ©www.kunststoff-live.com